Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Flug nach Teneriffa hat die Angst ausgelöst
BeitragVerfasst: Mo 17. Apr 2017, 19:59 
Ist neu hier
Ist neu hier

Reg: Mo 17. Apr 2017, 19:19


Beiträge: 1

Bisherige Flüge:
weniger als 10
Hallo und Danke für die Aufnahme bei Euch :-)

In 3 Wochen wollen mein Mann und ich nach Malaga fliegen. Alle meine Kunden schliessen schon Wetten ab, das ich vorher wieder absage. Das war beim Flug nach Barcelona schon so. Meine Tochter ist dann anstatt von mir, geflogen. Ich bin nie gerne geflogen und die Landung hat mir immer schon große Angst gemacht, aber der Flug nach Teneriffa vor ca. 5 Jahren hat eine regelrechte Panik bei mir ausgelöst ! Bis kurz vor der Landung war der Flug eigentlich total easy und ich hatte kaum Angst. Dann sah man schon die schwarzen Wolken und der Flieger wackelte total. Es schauckelte und auf einmal hatte man das Gefühl, zu fallen. Also als würde das Flugzeug abstürzen. Einige Passagiere schrien auch, der Mann vor mir hat die ganze Verkleidung von der Nottür abgerissen und ich dachte wirklich, das war es jetzt. Mir kam die Zeit des "fallen" unendlich lange vor, mein Mann sagt, es waren nur Sekunden. Beim aussteigen fragte ich die Stewardess, was das war. Sie sagte: "Winde!" War das gefährlich, fragte ich und sie sagte-ja das kann gefährlich werden.
Nach der Landung wollte ich mit dem Esel nach Hause-sofort! Nun ja, der ganze Urlaub war im Ar...weil ich nur an den Rückflug dachte.

Als wir den Rückflug antraten, hatte mein Mann extra ganz vorne in der ersten Reihe gebucht, direkt bei den Stewardessen. Als es los ging habe ich am Körper wirklich so doll gezittert, das die Stewardess meinen Mann fragte, ob ich Parkinson hätte! Ich konnte meinen ganzen Körper nicht mehr kontrolieren, war nervlich kurz vorm durchdrehen. Man fragte meinen Mann schon, ob ein Arzt kommen sollte. Er bestellte dann Jonny Walker für mich...die restlichen Wiskys bekam ich sogar von der Stewardess spendiert. Bei der Landung habe ich stundenlang geweint. Es war furchbar!

Zwei Jahre später wollte ich es nochmal probieren und wir sind nach Mallorca geflogen. Der war eigentlich völlig ok, mt leichten Turbolenzen, aber ich war in einem regelrechten Schockzustand. Die ersten Urlaubstage mit mir, waren für meinem Mann nicht gerade angenehm.

Vorletztes Jahr hatten wir dann Barcelona gebucht, wo ich dann vorher wegen der Angst komplett gekniffen habe. Ich ärgere mich!! Ich will ja in den Urlaub, will nach Spanien, aber ich zittere ja schon, wenn ich nur im TV Flugzeuge sehe oder die Geräusche höre. Ja wirklich, mein Mann hat sich doch tatsächlich so einen SMS Ton vom Flugzeug runter geladen, damit ich mich dran gewöhne, sagt er. Mir reicht im TV schon alleine die Ansage der Stewardess :" Guten Tag, ich begrüße sie auf dem Flug...und dieses bong bong Geräusch.

Als wir den Film Sully gesehen haben Zuhause, wo der Pilot im Hudson River gelandet ist, mußte mein Mann den Fernseher ein paar mal auf Pause stellen, damit ich mich beruhigen konnte und zu zittern aufhören konnte.
Könnt Ihr Euch vorstellen wie schlimm das für mich ist? Jetzt fragt ihr Euch sicher, warum ich dann doch tatsächlich nochmal einen Flug gebucht habe?
Ich bin eigentlich ein Mensch, der wenn er etwas wirklich unbedingt will, alles in Bewegung setzen kann, um es zu schaffen. Ich hasse es, Angst zu haben oder aufzugeben. Ich weiß nicht, ob ich wieder kneifen werde....ich will unbedingt dort hin fliegen. Meine Hunde(Galgos) kommen dort her und wir sind bei der Pflegemama meiner Hunde zum Urlaub machen eingeladen worden. Ich will sie endlich persönlich kennenlernen, will sehen wo meine Hunde her kommen.

Ich hoffe soooooo sehr, das ich das schaffe!!!


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flug nach Teneriffa hat die Angst ausgelöst
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2017, 15:20 
Ist neu hier
Ist neu hier

Reg: Do 4. Feb 2016, 06:48


Beiträge: 17
Zuerst mal Hallo und herzlich willkommen..

was mich stutzig macht ist die Aussage der Flugbegleiterin. Ich habe in der Bekämpfung der Flugangst in diversen Foren und Gruppen und auch Reportagen gelernt, dass solche Turbulenzen nie gefährlich sind und ein Flugzeug eben nicht zum Abstürzen bringen. Klar, mir leuchtet auch ein, dass man- je näher man am Boden ist, naütlrich mehr Gefahr hat, wenn der Flieger wackelt, aber sowas haben die Piloten ja im Griff.. Und dass sie dann jemandem, der eh Angst hat, noch sagt, dass es fgefährlich wäre.. Nunja.. Ich glaube, da hat sie nicht wirklich einen guten Job gemacht.

les dich noch mal genau schlau-auch hier im Forum. Du findest viele Erklärungen und Hilfen,.. Es ist wesentlich ungefährlicher im Flieger, als auf der Straße. Bei Umwetter in der Luft passiert nichts außer viel Gewackel und vielleicht mal kaputte Gepäckfächer..

Am Boden mit dem Auto gibt es viel mehr Gefahren- vom Baum erschlagene Leute, Dinge, die dir auf den Kopf fallen können bei starkem Wind etc..

Wichtig ist einfach, die gefahren in Relation zu sehen.

Zu Filmen: Ich konnte damals keine Artikel lesen oder Filme schauen, die mit Unglücken zu tun haben.

Daher würde ich dir empfehlen: Bis du gefestigt bist und die ganzen Infos verinnerlicht hast, lasß die Finger davon.

Mich hatte Sully auch fastziniert, aber ich hatte mir gesagt: Ich schaue ihn nur, wenn ich bis dahin gefestigt bin.. Nun: Ich hatte da 3 Flüge hinter mir und ich habe den Film geschaut - alles gut und ich fand das so beeindruckend, dass ich dann das Buch von ihm gelesen habe und noch die Reportage dazu..

Aber wie gesagt: So lange du Angst hast, würde ich solche Filme und Reportagen nicht schauen.

LG melli


 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: