Luftfahrt-News
aero.de Luftfahrtnachrichten
  • Drohende Jobverluste bei Air Berlin
    BERLIN - Mit dem Verkauf der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin droht vielen der mehr als 8.000 Beschäftigten nach Einschätzung der Gewerkschaft Verdi die Arbeitslosigkeit. Sie fordert eine Transfergesellschaft, finanziert mit...

  • Airbus will in China bis zu 100 A380 absetzen
    TIANJIN - Airbus rührt in China die Werbetrommel für die A380plus. Bisher ist China Southern Airlines mit gerade einmal fünf Flugzeugen der einzige A380-Betreiber im Land.

  • Fängt IAG Lufthansa auf den letzten Metern ab?
    LONDON - Im Ringen um Teile der insolventen Fluglinie Air Berlin hat die British-Airways-Mutter IAG laut Insidern ein Auge auf die österreichische Tochter Niki geworfen. Das Angebot aus London...

  • Niki-Gläubiger stellt Konkursantrag
    WIEN - Gegen die Air-Berlin-Tochter Niki hat ein Gläubiger des Unternehmens einen Insolvenzantrag eingereicht. Die antragstellende Kanzlei beziffert seine Forderung auf einen knapp sechstelligen Betrag.

  • MEX nimmt Betrieb nach Erdbeben wieder auf
    MEXIKO STADT +ndash; Wenige Stunden nach einem schweren Erdbeben hat der Internationale Flughafen von Mexiko Stadt Benito Ju+aacute;rez den Betrieb wieder aufgenommen. Mindestens 180 Flüge waren betroffen, die Aufräumarbeiten laufen....

  • Ryanair will Piloten mit Sonderzahlungen motivieren
    DUBLIN - Norwegian wirbt mit festen Verträgen 737-Piloten von Ryanair ab. Der irische Günstigflieger will sein Cockpitpersonal hingegen mit Prämien bei der Stange halten.

  • Eurowings und Verdi über Personaltransfers einig
    BERLIN - Die Lufthansa-Tochter Eurowings macht sich in der Air-Berlin-Krise fit für die schnelle Einstellung neuer Crews.

  • Airbus eröffnet neues Auslieferungszentrum für A330 in China
    TIANJIN - Airbus hat sein neues Auslieferungszentrum in China eröffnet. In dem Werk mit der Endmontage der A320 im chinesischen Tianjin werden jetzt auch A330 lackiert, ausgestattet, getestet und ausgeliefert,...

  • Schiphol wächst in schlichter Schönheit
    AMSTERDAM - Die Gestalt der Erweiterung des Flughafens Schiphols steht fest. Das Konzept der niederländischen KAAN Architekten soll den Flughafen als Drehkreuz für 80 Millionen Passagiere pro Jahr zukunftstauglich machen....

  • Flughafen von Mexiko-Stadt geschlossen
    MEXIKO-STADT - Nach dem schweren Erdbeben mit mehr als 100 Toten ist in der Millionenmetropole Mexiko-Stadt ein Katastrophenalarm für den gesamten Großraum ausgelöst worden.